Um die Seite nutzen zu können, schalten Sie bitte Ihr Javascript ein.
Elfmeter Facebook-Blau Facebook-Messenger-Blau Facebook-Messenger-Weiss Groundhopping Laender Platzverweis Spiele Spieler Tore Torschuetzen Trainer Twitter-Blau Vereine Wettbewerbe WhatsApp-gruen alles_gelesen bc-land bc-spieler bc-verein bc-wettbewerb facebook fanticker fanticker_white favoriten google+ home instagram kalender_blue kommentare_beitraege_sprechblase linkedin liveticker_white mail-schwarz notification offizielle-homepage passwort pinterest rss schliessen share-blauaufweiss share-weissaufblau snapchat suche-grau suche thread_erstellen twitter vimeo whatsapp xing youtube
afc caf concacaf conmebolimage/svg+xml ofc uefa

Transfermarkt - Das Fußball-Portal mit Transfers, Marktwerten, Gerüchten und Statistiken

Meistaufgerufene Spieler
Nico SchulzDeutschland Marktwert: 20,00 Mio. € TSG 1899 Hoffenheim TSG Hoffenheim
Nico Schulz
#1
Dies sind die meistaufgerufenen Spielerprofile in der Transfermarkt-Datenbank.



Tabellen
Gruppe A
# Verein Spiele +/- Pkt.
1 England England 1 5 3
2 Montenegro Montenegro 1 0 1
3 Bulgarien Bulgarien 1 0 1
4 Kosovo Kosovo - - -
5 Tschechien Tschechien 1 -5 0
Zur kompletten Tabelle
Gruppe B
# Verein Spiele +/- Pkt.
1 Luxemburg Luxemburg 1 1 3
2 Portugal Portugal 1 0 1
3 Ukraine Ukraine 1 0 1
4 Serbien Serbien - - -
5 Litauen Litauen 1 -1 0
Zur kompletten Tabelle
Gruppe C
# Verein Spiele +/- Pkt.
1 Nordirland Nordirland 2 3 6
2 Deutschland Deutschland 1 1 3
3 Niederlande Niederlande 2 3 3
4 Estland Estland 1 -2 0
5 Weißrussland Weißrussland 2 -5 0
Zur kompletten Tabelle
Gruppe D
# Verein Spiele +/- Pkt.
1 Schweiz Schweiz 1 2 3
2 Irland Irland 1 1 3
3 Dänemark Dänemark - - -
4 Gibraltar Gibraltar 1 -1 0
5 Georgien Georgien 1 -2 0
Zur kompletten Tabelle
Gruppe E
# Verein Spiele +/- Pkt.
1 Slowakei Slowakei 2 1 3
2 Wales Wales 1 1 3
3 Kroatien Kroatien 2 0 3
4 Ungarn Ungarn 2 -1 3
5 Aserbaidschan Aserbaidschan 1 -1 0
Zur kompletten Tabelle
Gruppe F
# Verein Spiele +/- Pkt.
1 Spanien Spanien 1 1 3
2 Schweden Schweden 1 1 3
3 Malta Malta 1 1 3
4 Norwegen Norwegen 1 -1 0
5 Rumänien Rumänien 1 -1 0
6 Färöer Färöer 1 -1 0
Zur kompletten Tabelle
Gruppe G
# Verein Spiele +/- Pkt.
1 Polen Polen 2 3 6
2 Israel Israel 2 2 4
3 Nordmazedonien Nordmazedonien 2 2 4
4 Slowenien Slowenien 2 0 2
5 Österreich Österreich 2 -3 0
6 Lettland Lettland 2 -4 0
Zur kompletten Tabelle
Gruppe H
# Verein Spiele +/- Pkt.
1 Frankreich Frankreich 1 3 3
2 Türkei Türkei 1 2 3
3 Island Island 1 2 3
4 Albanien Albanien 1 -2 0
5 Andorra Andorra 1 -2 0
6 Moldawien Moldawien 1 -3 0
Zur kompletten Tabelle
Gruppe I
# Verein Spiele +/- Pkt.
1 Belgien Belgien 2 4 6
2 Zypern Zypern 2 3 3
3 Russland Russland 2 2 3
4 Kasachstan Kasachstan 2 -1 3
5 Schottland Schottland 2 -1 3
6 San Marino San Marino 2 -7 0
Zur kompletten Tabelle
Gruppe J
# Verein Spiele +/- Pkt.
1 Italien Italien 1 2 3
2 Griechenland Griechenland 1 2 3
3 Bosnien-Herzegowina Bosnien 1 1 3
4 Armenien Armenien 1 -1 0
5 Finnland Finnland 1 -2 0
6 Liechtenstein Liechtenstein 1 -2 0
Zur kompletten Tabelle

Lesenswertes aus den Foren

 Shakes   schreibt:

Die Aussagen von "Ben" und auch Sven Langner legen doch die Probleme in unserem Club offen. Einem Club, in dem sich eine kleine Gruppe im weiter im eigenen Saft garen konnte. Einem Club, der es zulässt, dass die überwältigende Mehrheit unentwegt missachtet und in Mithaftung genommen wird. Ich kenne einige (auch im Club), die sich davon abgestoßen fühlen, und von dem, was in der Süd alles unter "Haltung" läuft - Stichwort Dresden. Polizisten dürfen zwar Spieler, aber nicht Fans des Clubs sein? Und wer sich intensivere Einlasskontrollen wünscht, kann kein Fan des magischen FC sein? Selig sind die ...! Und Göttlich sind die, die die kleine Gruppe unterstützen und die anderen bloß abkassieren.
Aktive Fanszene gg. (passive) "Konsumenten". Wer also ins Stadion geht und seinen Club e [...]

 HFC_von_1896   schreibt:

hast du eigentlich mal verfolgt, wie sich 96 im Vorfeld zur JHV verhalten hat? Auf was spielst du eigentlich schon wieder an... aber schön zu sehen, dass es jetzt schon lediglich in eine Richtung geht. Seit Jahren geht's bergab, aber ist ja in Ordnung, weil man ja analysiert geht's so weiter, ist es die Schuld vom neuen Aufsichtsrat. Geht's wieder hoch wird MK gelobt, weil er mal wieder den alternativlosen Wiederaufstieg angekündigt hat und er ja an allem positiven seinen Anteil hat. An der derzeitigen Situation haben die Leute, die heute gewählt worden, wohl mal gar keinen Anteil! Das haben andere erreicht [...]

 Borsigplatz   schreibt:

Könnte man dann verstehen, wenn Martin Kind den Verein aus eigener Tasche am Leben gehalten hätte. Das hat er aber nicht. Warum schaffen es eigentlich alle anderen Mannschaften in eurem Tabellenumfeld (Augsburg, Freiburg, Mainz, Nürnberg, Düsseldorf) sich selber über Wasser zu halten, nur in Hannover soll das nicht funktionieren?
Meiner Meinung nach hat Kind den Verein immer mehr in eine Abhängigkeit gebracht, dass viele gar keine andere Möglichkeit gesehen haben, als den Verein in die Hände von Kind zu geben. Das ist zum Glück nicht aufgegangen und ihr habt jetzt die Chance den Verein endlich mal neu aufzustellen und an die neuen Anforderungen im Weltfußball auszurichten.
Die Opposition hat es dabei wirklich nicht leicht, der Abstieg wird schwierig zu verhindern sein, auch der W [...]

 FANatic19   schreibt:

Ich dachte als "Unbeteiligter" kann ich mal versuchen Euch etwas den Blick von Außen zu verschaffen.
In erster Linie wirkte bei mir Herr Kind immer wie ein Vollkapitalist, also jemand der vor allem daran interesse hat Gewinne zu erwirtschaften und Geldmacherei zu betreiben. Lange Jahre hat er aus Zuneigung zum Verein mit Hingabe daran gearbeitet diesen so erfolgreich wie möglich zu machen. Als sich eine Hintertür ins Profisportgeschäft für Ihn auftat hat er dann alles daran gesetzt die Oberhand und Allmacht bei 96 zu behalten. Dabei hat er alle Brücken verbrannt die er sich selbst mühsam über Jahre hinweg aufgebaut hatte. Christian Streich würde den Mammon am Werk sehen.
Der Sieg der Opposition bei Euch ist sicherlich mehreres Zugleich. Einerseits ist es Ausdruck der Unzufriedenhe [...]

 Detektiv   schreibt:

Ich meine in unserer Jugendausbildung ein paar Metatrends zu erkennen, die vielleicht den ein oder anderen interessieren könnten. Das Thema Talentausbildung ist spätestens nach den gezeigten Leistungen verschiedener DFB-Nachwuchsmannschaften heute durchaus aktuell…
Die Größe zählt!
Der Verein, der einst gegen den Strom schwamm und Spätgeborene/Kleingewachsene Talente wie Philipp Lahm, Piotr Trochowski oder Gianni Gaudino in den Profifußball spülte, schwimmt heutzutage gefühlt eher mit dem Strom.
Es passiert (leider) immer öfter, dass der Kleingewachsene aber Hochbegabte ins zweite Glied rückt und anschließend den Verein wechselt. Wurden diese Spieler früher noch bis in die A-Jugend „mitgeschleppt“, ist heute für manch Minikicker schon nach, oder gar während der C-Jugen [...]

 Lessi_FCK   schreibt:

Habe das Spiel im Stream verfolgt. Für mich sah es eher aus als würden sie im 4-2-3-1 spielen. Ungefähr so:
Weyand
Held-Hotopp-Scholz-Löschner
Lippert-Maroudis
Clemens-Morabet-Klein
Cakmak
Zum Spiel selber: Tja, unnötige 0:1-Niederlage in meinen Augen. Aktuell zahlen die Jungs Woche für Woche richtig kräftig Lehrgeld. Normalerweise geht dieses Spiel 0:0 aus. Viel spielte sich im Mittelfeld ab. Die ganz großen Chancen gabs auf beiden Seiten nicht wirklich. Hier und da wurde es mal von beiden Seiten gefährlich (bei uns vor allem durch Konter) aber keiner hat jetzt so richtig dominiert. Und dann kommt fünf Minuten vor Schluss der Lucky Punch. Freistoß von links, der Stürmer steht ziemlich blank, nimmt den Ball gut an und braucht dann aus kurzer Distanz nur noch einschieben. Die ei [...]